top of page

Sa., 08. Juni

|

Bern

My fair Lady | Kammerorchester Elfenau

40 Jahre ElfenauPark und Kammerorchester Elfenau

Tickets stehen nicht zum Verkauf
Jetzt andere Veranstaltungen ansehen
My fair Lady | Kammerorchester Elfenau
My fair Lady | Kammerorchester Elfenau

Zeit & Ort

08. Juni 2024, 19:00 – 21:00

Bern, Luternauweg 15, 3006 Bern, Schweiz

Über die Veranstaltung

Vergangenheit und Zukunft haben ihr Zuhause Türe an Türe.

In der Vergangenheit lässt sich gut schwelgen, von der Zukunft wunderbar träumen. Wir feiern im Juni das 40-jährige Bestehen des ElfenauPark und gleichzeitig auch des Kammerorchesters Elfenau, das damals zur Eröffnung des Wohnpark Elfenau gegründet wurde.

Der Geist von damals ist bis heute zu spüren.

Die Vergangenheit prägt die Zukunft und so können wir heute die vielen klugen Entscheidungen aus vergangener Zeit nutzen. Viele Menschen ken- nen den ElfenauPark und empfehlen das Restaurant, die Konzerte und das Kulturprogramm sowie die Wohnformen fürs Alter weiter. Das freut uns sehr.

Träumen und feiern Sie im Rahmen unseres 40-Jahre-Jubiläums mit uns. Sie sind herzlich zu einem der Jubiläumskonzerte eingeladen, nämlich zur konzertanten Aufführung von «My Fair Lady» des Kammerorchesters Elfe- nau Bern im Innenhof des ElfenauPark (Open Air).

MY FAIR LADY

Musical von Frederick Loewe | Musik Alan Jay Lerner | Texte basiert auf dem Theaterstück «Pygmalion» von George Bernard Shaws

Sa 08. Juni 19 Uhr | Im Innenhof des ElfenauPark So 09. Juni 19 Uhr | Im Innenhof des ElfenauPark So 23. Juni 17 Uhr | Zusatzkonzert in der Orangerie Bern

«Wouldn`t it be loverly?!»

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

My Fair Lady gehört zu den erfolgreichsten Musicals. Die Texte stammen von Alan Jay Lerner, die Musik schrieb Frederick Loewe. Das Werk ist eine zeitlose Geschichte über die Kraft der Veränderung, die Bedeutung von Selbstachtung und die Komplexität menschlicher Beziehungen. Das arme Blumenmädchen Eliza Doolittle trifft den Sprachprofessor Henry Higgins und seinen Freund Colonel Pickering. Die beiden machen sich über die derbe Gassensprache Elizas lustig, doch am nächsten Tag steht sie selbstbewusst vor der Tür des Profes- sors und bittet ihn, ihr «richtiges» Englisch beizubringen. Er wettet mit Colonel Pickering, dass er sie nach sechs Monaten Sprachunterricht als adlig ausgeben könnte. Der Test wäre der Botschaftsball im Buckingham Palace. Eliza erlebt eine wundersame Wandlung vom armen Blumen- mädchen zur respektierten Lady.

Mit seiner mitreissenden Musik und seinen unvergesslichen Charakteren hat das Musical die Herzen von Zuschauern auf der ganzen Welt erobert und bleibt ein Meisterwerk der Musical-Theaterkunst.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page